Praxis für Innere Medizin, Dr. med. Marc Scharmann

In der Praxis werden alle Erkrankungen des internistischen Spektrums behandelt:

  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Erkrankungen der Nieren
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Erkrankungen des Blutes und der Blutbildung
  • Tumorerkrankungen


Es bestehen spezielle Termine für Patienten mit

  • Herzschrittmachern
  • chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa)  
  • atembezogenen Schlafstörungen (kleines Schlaflabor)


Diagnostik

Zur Diagnostik stehen uns alle modernen Methoden wie 

  • Endoskopie
  • Ultraschall
  • Röntgen
  • EKG
  • Messung zur Diagnostik einer Schlafapnoe


zur Verfügung. Untersuchungen, die an der Schlossbergklinik nicht möglich sind, können im benachbarten Kreiskrankenhaus Schotten vorgenommen werden. 

Stationäre Aufnahme

Sollte eine Behandlung nicht ambulant durchgeführt werden können, kann nach  Anmeldung über die Praxis eine stationäre Aufnahme in die Schlossbergklinik Gedern vorgenommen werden. Die Patienten werden in der Regel dann über den stationären Aufnahmeraum mit Eingangsuntersuchung und Festlegung der Diagnostik aufgenommen.

Die internistische Belegabteilung verfügt über 20 Betten in Ein- bis Zwei-Bett-Zimmern, darunter 8 Überwachungsbetten (Monitoring). Dank des sehr angenehmen ruhigen und familiären Umfeldes wird der Heilungsprozess beschleunigt und die Patienten erholen sich entsprechend ihrer Erkrankung rasch.